New New Shampoo Barren

Der beliebte New Shampoo Barren kommt in neuem Look daher: Wo früher eine kleine Zimtstange war, schmückt ihn nun ein Schriftzug mit einer wichtigen Message: In Englisch und Chinesisch ruft LUSH zusammen mit der Humane Society International dazu auf, Tierversuche zu vermeiden. Mit dem Hashtag #BeCrueltyFree kannst auch du dich online für dieses wichtige Thema einsetzen. Mehr Infos findest du auch auf der Seite EndAnimalTesting.org, dort hast du auch die Möglichkeit, eine Petition zu unterzeichnen.
 
Unsere festen Shampoos haben viele Vorteile: Sie benötigen keine Plastikverpackung, sparen Platz im Transport und sind sehr ergiebig in der Anwendung. Mit dem Re-Design des New Shampoo Barrens kommt noch ein weiterer Vorteil hinzu, nämlich die Möglichkeit eine wichtige Message weit in die Welt hinaus tragen zu können. Der New Shampoo Barren ist unser beliebtestes festes Shampoo, deswegen wurde er dafür ausgesucht. 
 
Die Be Cruelty Free Kampagne entstand in Zusammenarbeit mit der Humane Society International. Zusammen erheben wir die Stimme für Tiere, an denen in der Kosmetikbranche Versuche gemacht werden. Zwar sind in Europa und einigen anderen Ländern bereits Regulierungen und Gesetze zum Thema Tierversuche auf den Weg gebracht worden, in manchen Ländern wie zum Beispiel in China werden aber immer noch Versuche durchgeführt, die bei uns längst verboten sind. 
 
 Uns ist es wichtig, mit der Kampagne #BeCrueltyFree nicht nur zu mahnen, sondern auch positive Anregungen und Beispiele aufzuführen und damit die Regierungen in der ganzen Welt dazu zu bewegen, auf gewaltfreie, tierversuchsfreie Testmethoden zu bestehen.